Mitgliederversammlung 2021

Mitgliederversammlung Chor Frohsinn Schliengen


Die diesjährige Mitgliederversammlung des Chor Frohsinn Schliengen umfasste pandemiebedingt die Jahre 2019 und 2020.
Der Bericht der Vorsitzenden Heidi Schwarz-Schindler zeigte die vielfältigen Aktivitäten des Chores im Jahr 2019.
Ab März 2020 konnten keine Chorproben mehr abgehalten werden und das Jubiläumskonzert 175 Jahre Chor Frohsinn Schliengen konnte nicht statt finden.
Einstimmig wiedergewählt wurden in ihren Ämtern die erste Vorsitzende Heidi Schwarz-Schindler und die Schriftführerin Waltraud Hoßlin, sowie die Kassenprüfer Helga Senft und Rudolf Hoßlin.
Anita Wagner gab das Amt der Notenwartin an Ulrike Wichmann-Peters ab, diese wurde von den Mitgliedern einstimmig gewählt.

Für die jahrelange Zugehörigkeit zum Chor wurden vereinsintern geehrt und bekamen ein Präsent:
Für 10 Jahre: Marlene Vogel, Ulrike und Heiner Wichmann;
für 30 Jahre: Bettina Kößler;
für 35 Jahre: Rudolf Hoßlin;
Für 55 Jahre: Walburga Zunder.
Rudi Hoßlin bekam ein Weinpräsent für seine immer bereitwillige Unterstützung und tatkräftige Hilfe bei allem, was Chor Frohsinn betrifft.
Für ihr wöchentliches kommen bekamen die auswärtigen Sängerinnen eine Flasche Wein.
Zum Abschluss bedankte sich die Vorsitzende bei den Vorstandsmitgliedern für die gute und immer vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte dem Chor weiterhin gutes Gelingen, Freude am Chorgesang und eine gute Gemeinschaft.

 

Verbände

 

Mitglied im:
Deutschen
Chorverband
Deutscher Chorverband Untermarkgräfler
Chorverband
Untermarkgräfler Chorverband
Copyright © 2022 Chor Frohsinn Schliengen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.